Wohnkunst und Wohnbilder

Tipps, wie Sie ein abstraktes Bild selber malen können.

Abstrakte Kunst – Do it yourself

Als ehemalige Malschul-Inhaberin weiß ich ziemlich genau was der Malschüler möchte. In der Regel gehe ich mal von einem erwachsenen Malschüler aus, der sich fragt: „Wie male ich ein abstraktes Bild?“.

Kinder fragen sich nicht wie es funktioniert, sie machen einfach. Legen ohne „wenn und aber“ einfach drauf los. Packen dieses Material, nehmen jene Farbe, kombinieren und probieren aus. Ganz nebenbei geraten Sie in Flow und lassen sich bis zum Ende nicht stören.

Erwachsene planen jeden Schritt. Überlegen, prüfen, wägen ab. Aber ist diese Kontrolle eigentlich nützlich oder gar nötig  wenn man ein abstrakte Bild selber machen möchte? 

Nun, ich habe mir ein paar Gedanken gemacht und diese aufgeschrieben. Möglicherweise finden Sie sich bereits wieder oder es hilft Ihnen Ihren eigenen weg zu finden um sich künstlerisch auszudrücken.

Hier eine kleine Anleitung wie es geht:

Abstrakte Kunst selber machen!

Soll meine Kunst etwas darstellen ?

Es gibt unterschiedliche Arten von abstrakter Kunst. Auf der Seite:  Was ist abstrakte Kunst habe ich bereits schon einmal darüber geschrieben. Es gibt mehrere Möglichkeiten sich auszudrücken bzw. ein Kunstwerk zu erschaffen, dass genau dem entspricht, was man haben möchte. Mal ganz abgesehen von den Maltechniken oder den Techniken der abstrakten Kunst, sollte man sich stets vorher Fragen, ob das Bild etwas bestimmtes darstellen soll.

Moderne Kunst

Landschaft abstrakt

Eine Handlung ein Motiv, eine Szene oder einen Gegenstand. Soll das neue Wandbild bestimmte Farben haben oder zu bestimmten Möbeln, Gegenständen etc, passen. Möchten Sie es selbst behalten oder wird es eventuell verschenkt ? Welche Größe soll das neue Wohnbild haben, welches Format und auf welchem Untergrund möchten Sie arbeiten?

Eine weitere Möglichkeit: Werden Sie einfach kreativ mit verschiedenen Künstlermaterialien oder Materialien die sie extra hierfür in einer Sammlung zusammengestellt haben. (Naturmaterialien, Reste von Wolle, Farben, Stoffen, etc.) Lassen Sie Ihren Gefühlen genug Raum um sie auszuleben?

 Wie man sieht gibt es bereits hier unterschiedliche Herangehensweisen,
 die vorher geklärt und überdacht werden sollten.

Welche Farben ?

Hat man sich entschieden, wie man vorgehen möchte und welche Art von abstrakter Kunst es werden soll,  dannmüssen weitere Dinge beachtet werden. Nämlich: Welche Farben soll das neue Kunstwerk bekommen?

Solle es bunt sein oder lieber in neutralen Farben gehalten werden. Sollen bestimmte Farben mit der Umgebung, dort wo es aufgehängt werden soll, harmonieren. Soll quasi Wohnraumkunst entstehen, ein Gemälde welches sich mit dem Raum verbindet.

ODER: Möchten Sie in den Farben malen die Ihnen gerade, in diesem Augenblick guttun und Ihnen gefallen? Müssen die Materialien die Sie verwenden mit etwas Bestimmtem harmonieren ? Oder reicht Ihnen das Gefühl und die Haptik, die Sie während der Arbeit spüren können?

Wohnbilder und Wohnkunst

Wandbild, abstrakte Kunst

Welche Materialien

Wenn ich von Materialien rede, dann meine ich nicht unbedingt Künstlermaterialien. Natürlich kann man mit Spachteln und Strukturpasten arbeiten.  Abstrakte Techniken finden Sie diesbezüglich auch auf dieser Seite. Aber selbstverständlich sind auch andere Materialien für die abstrakte Kunst geeignet. Sie müssen nicht einmal etwas kosten! Es eignen sich wie bereits oben angedeutet, Reste aus der Wollsammlung, Jutestücke, Leinenreste, Naturmaterialien wie Stöcke, Sand, etc. Auch hier gilt: plane ich mein abstraktes Bild ? Stelle ich etwas abstrakt da? Oder, arbeite ich komplett abstrakt und losgesagt von sämtlichen Vorstellungen.

Locker lassen – cool bleiben

So, und wenn man alles zusammengetragen hat, geplant oder nicht geplant…dann heißt es „loslegen„. Hierbei ist wichtig, dass man genau das umsetzt was einem schlüssig ist. Sprich: entweder das abstrakte Motiv umsetzen oder aber Farben und Materialien sprechen lassen!

Originalkunst für die Arztpraxis, das Hotel, Büro und das Zuhause.

Individuelle Wandbilder

Je nachdem für was man sich entschieden hat, wird nun tatkräftig umgesetzt, nach was es einem beliebt. In beiden Fällen gilt: Locker und cool bleiben! Aus Erfahrung, auch in meiner Malschule in Mettmann, kann ich sagen, das Verkrampftheit, Ungeduld, Ängstlichkeit und Blockaden beim Malen, wie die s.g. Angst vor der Leinwand oder der leeren Fläche, sich absolut negativ auf den Künstler und das abstrakte Bild auswirken.

Daher sollte man sich um ein Ambiente bemühen in dem man sich wohlfühlt und sich in einen Zustand begeben der Spaß und Ausgeglichenheit vermittelt.

Gas geben und umsetzen

Jetzt geht es absolut in die Umsetzungsphase.  Wie man ein abstraktes Bild malt, hängt also von mehreren Faktoren ab, die sich letzendlich aber alle, komplett auf das Ergebnis auswirken. Beachtet man alles, bleibt ein erfolgreiches Ergebnis nicht aus!

Wenn Sie beispielsweise noch zusätzlich Fragen zu abstrakten Maltechniken haben, die Sie in einem bestimmten Bild umsetzten möchten, so werden Sie auf dieser Seite ebenfalls fündig. Ich wünsche Ihnen nun viel Erfolg beim Umsetzen Ihres eigenen abstrakten Kunstwerkes.

Gasgeben und Umsetzen müssen Sie allerdings alleine. Aber ich bin der festen Überzeugung, dass es Ihnen gelingen wird! Wenn Sie fertig sind, präsentiere ich Ihr Kunstwerk gerne hier auf meiner homepage. Nehmen Sie dazu Kontakt unter: ckschimmel@gmx.de mit mir auf.

Ich wünsche Ihnen Viel Erfolg und hoffe, dass ich Ihre Frage zu : wie malt man ein abstrakten Bild oder Kunstwerk, zur Genüge beantwortet habe. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf dieser Seite. Viel Spaß beim Stöbern!

Hier geht es zu meiner Online Kunst Galerie.

Wohnkunst und Wohnraumbilder

Wandbild in Acrylmaltechnik

Hierbei handelt es sich um ein wunderschönes Acrylgemälde auf Malkarton. Das Wohnbild wurde ich aufwendiger Maltechnik bzw. Mischtechnik gefertigt und zeigt Felsen, Wasser und Steine. Das abstrakte Naturbild passt zu allen Einrichtungen in Naturtönen und zu jedem Einrichtungsstil.

Wohnbilder und Wohnkunst

Wandbild, abstrakte Kunst

Wohnbilder und Wohnkunst

Das Bild passt zu unterschiedlichen Farben und lässt sich vielseitig kombinieren. Am Besten rahmt man das abstrakte Gemälde. Hierzu eignen sich Glasrahmen und Passepartout. Danach kann man das Wandbild beliebig aufhängen. In einem Flur, in Kombination mit weiteren Wohnbildern, als Solitär, über einem Schreibtisch, ein Sideboard,…der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Wohnkunst und Wohnraumbilder

Abstrakte Wohnkunst

Wohnraumkunst für Inneneinrichter, homestager, etc.

Die Bilder eignen sich hervorragend für Privatpersonen aber auch für Immobilienmakler und Innenarchitekten. Sie sind auch perfekt für das home staging geeignet. Es sind Bilder für Arztpraxis, Büros, Firmeneingangshallen, öffentliche Gebäude, Geschäfte und Hotels die ich fertige, da sie perfekt der Umgebung angepasst werden können.

Abstrakte Kunst, Wohnbild

Wohnbilder und Wohnraumkunst

Abstrakte Landschaft in Acryl

Dieses Gemälde wurde mit hochwertigen Acrylfarben in Mischtechnik auf Malkarton gefertigt. Es kann schnell gerahmt und aufgehangen werden.

Sollten Sie Interesse an meinen Wohnbildern und an meiner Wohnkunst haben, können Sie gerne in meiner Online Kunstgalerie stöbern.

Für Fragen zur Wohnraumkunst und stehe ich Ihnen gerne unter: ckschimmel@gmx.de zur Verfügung. Weitere Informationen und Wissenswertes können Sie hier erfahren.

Abstrakte Kunst auf Leinwand

Neue Wohnkunst und Wohnbilder

Das neue Wandbild ist auf Malpappe, in Mischtechnik, mit hochwertigen Künstlerfarben, gefertigt. In diesem abstrakten Bild findet man die Natur mit Steinen, Wasser und Schnee wieder. Die Blautöne harmonieren perfekt zusammen. Das Wohnraumbild lässt sich in jeden Einrichtungsstil integrieren. Am Besten wirkt es, wenn man es in einem Glasrahmen mit einem Passepartout, präsentiert.

Wohnkunst und Wohnbilder

Abstrakte Wohnbilder

Kunst passend zur Einrichtung

Das Bild passt perfekt zu Einrichtungen in Blautönen oder einer neutralen Einrichtung. Es lässt sich ebenfalls mit Grün, Türkis und Blau-Violett kombinieren. Als Komplemantärfarbe wäre ein Orange denkbar. Und als Split-Komplementäre Farben könnte man ein Rot-Orange und Gelb-Orange in Betracht ziehen. Gerne berate ich Sie falls Sie bei der Farbauswahl Fragen haben. Wichtig ist, dass das Wandbild perfekt mit der Umgebung harmoniert.

Wohnraumkunst und Wandbilder

Abstrakte Kunst, Wandbild

Wohnraumkunst als Originalbild

Bei den Kunstwerken handelt es sich ausschließlich um Originalkunstwerke, direkt aus meinem Atelier. Die Bilder sind mit hochwertigen Künstlermaterialien gefertigt und signiert. Bei Interesse finden Sie weitere Kunstwerke in meiner Online-Galerie.

Abstrakte Kunst auf Leinwand

Wohnbilder und Wohnkunst

Falls Sie Interesse an meiner Kunst haben, können Sie sich gerne mit mir unter: ckschimmel@gmx.de in Verbindung setzen. Weitere Informationen über Wohnbilder und Wohnkunst , passend zur Einrichtung, finden Sie ebenfalls auf dieser Seite. Meine Kunst eignet sich auch perfekt für Immobilienmakler, homestaging und Inneneinrichter.